Skip to content
costruzione-alto

Ihre Unterstützung

für die neue Fonte 3

Foto: Ti-Press/Bianchi

Fonte 3: Auf geht’s in die letzte Etappe!

Die Realisierung des Neubaus Fonte 3 ist ein bedeutendes Projekt, das wir vor einigen Jahren gestartet haben, um die Herausforderungen der heutigen Infrastruktur anzugehen. Diese beherbergt seit 1986 21 Erwachsene mit einer Beeinträchtigung, die stark verbunden sind mit ihrem Haus und mit der Region Malcantone und Lugano.  

Eine sorgfältige Analyse der Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner führte dazu, dass wir die heutige Anordnung der Zimmer überdenken, die jener von Internaten gleicht, und die Räume neu strukturieren. Diese sind heute wenig funktional und zerstückelt und schaffen deshalb keine angenehme, sichere und gemütliche Atmosphäre.

Mitte Oktober 2021 haben die Bauarbeiten begonnen und Mitte 2022 haben wir die erste wichtige Etappe erreicht: den Abschluss des Rohbaus unseres neuen Hauses. Dank dem Vertrauen und der Unterstützung von Stiftungen, Unternehmen und Privatpersonen konnte bis heute die bedeutende Summe von CHF 1’400’000 gesammelt werden. Diese wird vorwiegend zur Deckung der bisherigen Kosten verwendet.

Nun folgt der Innenausbau mit dem Ziel, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner Anfang 2024 ihr neues, auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Daheim beziehen und noch besser von unseren Mitarbeitenden betreut werden können

quotidiano

RSI, das Fernsehen der italienischen Schweiz,
hat am 27. August 
über unser Projekt berichtet.
Zum Video

Helfen Sie mit!

Richten wir zusammen Fonte 3 ein

In dieser neuen Projektphase, die jetzt startet, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen, um Möbel und Geräte zu kaufen, die im neuen Haus täglich zum Einsatz kommen werden.



Sie können den Betrag für ein einzelnes Möbelstück spenden – zum Beispiel für ein Sofa oder ein Bett – oder die gesamte Einrichtung eines Raums oder einer Wohnung finanzieren. In der Tabelle sind alle Beträge aufgeführt.

fonte-3-soggiorno

1. und 2. Etage

Die vier Wohnungen in den zwei Obergeschossen verfügen je über sechs Einzelzimmer, einen einladenden Gemeinschaftsraum und eine Küche. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie unseren Bewohnerinnen und Bewohner ein Leben in funktionalen und gemütlichen Wohnungen.

  • Zimmer
  • Aufenthaltsraum
  • Küche und Essbereich
  • Eingang
Zimmer der Bewohner:innen 6’400 CHF
Elektrisch verstellbares Bett mit Nachttisch 4’100 CHF
Schrank (dreitürig) 950 CHF
Lavabo mit Spiegel 1’200 CHF
Vorhänge 150 CHF
Total (24 Zimmer) 153'600 CHF
Aufenthaltsraum 12’720 CHF
Sofas 2 x 1'650 CHF
Sessel mit Armlehnen 2 x 360 CHF
Regale 4 x 1’800 CHF
Fernseher und Musikanlage 1'500 CHF
Total (4 Aufenthaltsräume) 50’880 CHF
Küche und Essbereich 6’140 CHF
Tische 2 x 670 CHF
Stühle 8 x 125 CHF
Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank 3'300 CHF
Vorratsschrank 500 CHF
Total (4 Küchen und Essbereiche) 24'560 CHF
Eingang 700 CHF
Garderobenständer 400 CHF
Schuhschrank 300 CHF
Total (4 Eingänge) 2'800 CHF

Erdgeschoss

Ob klein oder gross: Jede Unterstützung zählt und hilft uns, einladende Räume zu schaffen, wo die Bewohnerinnen und Bewohner sich sicher bewegen, den Garten geniessen und in barrierefreien Ateliers tätig sein können. Sie helfen uns damit, einen neuen Lebensraum einzurichten mit Beschäftigungsräumen, Mehrzweckraum, Garten und Diensträumen.

  • Beschäftigungsraum
  • Umkleide
  • Mehrzweckraum
  • Garten, Terrasse, Aussenbereich
Werkstatt 3’765 CHF
offene Regale 2 x 180 CHF
abschliessbare Schränke für Arbeitsmaterial 3 x 215 CHF
3  Arbeitstische mit Stühlen (4 Personen) 3 x 670 CHF
Stühle 6 x 125 CHF
Total (4 Beschäftigungsräume) 15’060 CHF
Umkleide 8'100 CHF
Garderobenschrank 1’350 CHF
Umkleideschränke mit Abteilen und Kleiderstangen 5’300 CHF
Bank mit Schuhablage 1'450 CHF
Total (2 Umkleide) 16’200 CHF
Mehrzweckraum  
Tische 8 x 335 CHF
32 Sessel mit Armlehnen 32 x 360 CHF
4 Regale 4 x 1'800 CHF
Fernseher und Musikanlage 1'500 CHF
Kaffeemaschine 2'000 CHF
Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank 3'300 CHF
Total 28’200 CHF
Garten, Terrasse, Aussenbereich  
Tische mit Stühlen (4 Personen) 6 x 1’000 CHF
24 Sitzmöbel 24 x 250 CHF
Sofas 3 x 1’650 CHF
Total 16’950 CHF

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sehen, wie ihr neues Haus entsteht, und können es kaum erwarten, einzuziehen und gemeinsam die neue Leichtigkeit zu geniesssen. Lassen wir sie nicht länger warten!

Innocenti-Matteo

Bei Fragen steht Ihnen unser Direktor Matteo Innocenti gerne zur Verfügung unter
minnocenti@lafonte.ch und Tel. +41 (0)91 606 56 56

Jeder Beitrag zählt. Helfen Sie mit!

Individualità e condivisione

Il nuovo edificio Fonte 3 nasce per risolvere le criticità dell’attuale struttura e per permettere agli utenti di continuare a vivere nel loro ambiente a Neggio. La nuova casa sarà un luogo funzionale, adattabile, con moderni standard energetici e tecnici: un luogo accogliente, luminoso, che valorizza la dimensione del benessere, minimizzando il carattere istituzionale e facilitando le relazioni sociali e la condivisione delle esperienze.

I quattro appartamenti nei due piani superiori sono concepiti come delle vere e proprie unità abitative, ognuna con 6 camere singole, un’accogliente area comune e una cucina. Al pian terreno trovano spazio i locali tecnici e quelli per le attività comuni: gli atelier, le sale terapie, un locale multifunzionale, il porticato aperto sul giardino.

Affacciata sul Monte di Caslano e sul lago di Lugano, la nuova casa Fonte 3 è ben integrata nell’ambiente circostante: i luoghi di interesse e i trasporti pubblici sono vicini, mentre nel giardino è presente un’area di incontro e di svago aperta alla comunità di Neggio.

 

"Costruire una casa è un profondo segno di fiducia nel futuro della comunità nella quale si vive e nelle persone di cui ci si prende cura."

– Matteo Innocenti, Direttore Fondazione La Fonte

Wir danken von Herzen allen Stiftungen und Gönnerinnen und Gönnern, die unser Projekt unterstützen.

Fonte 3 è la sola casa per persone con maggiori disabilità nella regione del Vedeggio e del Malcantone. La costruzione della nuova casa a Neggio è un intervento necessario e prezioso, ma anche costoso. Oltre ai mezzi propri (che comprendono un importante apporto della Fondazione Avv. Dr. Francesco e Alice Scazziga) e in aggiunta all’importante sussidio dell’Autorità cantonale, La Fonte si rivolge a fondazioni, organizzazioni e privati del Ticino e della Svizzera interna con l’obiettivo di raggiungere 2 milioni di franchi di donazioni per completare l’investimento richiesto.

Se considerate la possibilità di sostenere questo progetto, restiamo volentieri a vostra disposizione per ulteriori informazioni, per un incontro o per una visita alla nostra struttura a Neggio. Per ulteriori informazioni:

Matteo Innocenti, Direttore Fondazione La Fonte
minnocenti@lafonte.ch
Tel. +41 79 230 08 34

Fonte 3 è la sola casa per persone con maggiori disabilità nella regione del Vedeggio e del Malcantone. La costruzione della nuova casa a Neggio è un intervento necessario e prezioso, ma anche costoso. Oltre ai mezzi propri (che comprendono un importante apporto della Fondazione Avv. Dr. Francesco e Alice Scazziga) e in aggiunta all’importante sussidio dell’Autorità cantonale, La Fonte si rivolge a fondazioni, organizzazioni e privati del Ticino e della Svizzera interna con l’obiettivo di raggiungere 2 milioni di franchi di donazioni per completare l’investimento richiesto.

Se considerate la possibilità di sostenere questo progetto, restiamo volentieri a vostra disposizione per ulteriori informazioni, per un incontro o per una visita alla nostra struttura a Neggio. Per ulteriori informazioni:

Matteo Innocenti, Direttore Fondazione La Fonte
minnocenti@lafonte.ch
Tel. +41 79 230 08 34

1’390’000  CHF Ziel: CHF 2'000'000

progress-bar-202206

Unsere bisherigen Gönnerinnen und Gönner
  • Ernst Göhner Stiftung
  • Fondazione Ermotti
  • Stiftung «Perspektiven» von Swiss Life
  • Fondazione Carla e Bruno Fabbroni
  • Gemeinnützige Stiftung Accentus *
  • CARITATIS STIFTUNG, Vaduz
  • Fondazione Fidinam *
  • TEAMCO Foundation Schweiz
  • UBS per le questioni sociali e la formazione *
  • Drolla Stiftung
  • AXA Svizzera
  • Fondazione Erich e Clara Spielhagen *
  • Fondazione Clelia
  • Förderstiftungen, Firmen sowie Privatpersonen mit verschiedenen Beiträgen

    nur in Bezug auf Spezialgeräte bzw. Einrichtungsgegenstände
fonte-3-prima
fonte-3-dopo

Fonte 3 è la sola casa per persone con maggiori disabilità nella regione del Vedeggio e del Malcantone. La costruzione della nuova casa a Neggio è un intervento necessario e prezioso, ma anche costoso. Oltre ai mezzi propri (che comprendono un importante apporto della Fondazione Avv. Dr. Francesco e Alice Scazziga) e in aggiunta all’importante sussidio dell’Autorità cantonale, La Fonte si rivolge a fondazioni, organizzazioni e privati del Ticino e della Svizzera interna con l’obiettivo di raggiungere 2 milioni di franchi di donazioni per completare l’investimento richiesto.

Se considerate la possibilità di sostenere questo progetto, restiamo volentieri a vostra disposizione per ulteriori informazioni, per un incontro o per una visita alla nostra struttura a Neggio. Per ulteriori informazioni:

Matteo Innocenti, Direttore Fondazione La Fonte
minnocenti@lafonte.ch
Tel. +41 79 230 08 34

Möchten auch Sie unser Projekt unterstützen und beim Bau von Fonte 3 helfen?

Fondazione La Fonte
6900 Lugano
Banca dello Stato del Cantone Ticino
IBAN: CH47 0076 4156 8452 C001 C  Einzahlungsschein (PDF) herunterladen und den Vermerk “Spende Fonte 3” notieren.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!